Zum Inhalt springen

Veranstaltungen und Kurse

Auszeit mit Zen-Meditation «Sanftheit und Langsamkeit»

07.04.2019 - 13.04.2019 | Meditation
Auszeit mit Zen-Meditation «Sanftheit und Langsamkeit»

„Die Lösung von Problemen befindet sich auf einem Friedensplatz und benötigt Sanftheit.“ Langsamkeit will uns von Augenblick zu Augenblick das Leben üben lassen, abseits von der Vergangenheit und der Zukunft in einem ständigen „Da Sein“. Sanftheit bedingt Langsamkeit. In dieser Woche der Langsamkeit werden wir die Sanftheit bewusst im Umgang mit Körper, Geist und Seele üben. So wie in der Meditation, wollen wir den Alltag in dieser Woche gestalten und in uns horchen. Wir werden die Freiheit dieses geschützten Ortes nützen, um in dieser Woche durch die Kraft der Meditation, für uns selber und in der Gruppe, neue Experimente einzugehen, um eine körperliche, geistige und seelische Freude zu erleben. Hier abseits der Zivilisation und mitten in der Natur, werden wir unsere Erfahrungen für einen gelungenen Transfer in den Alltag reflektieren.»

Übung der Achtsamkeit, Zen-Philosophie und Zen-Gespräch, Leben in einer Gruppe.

Sie schaffen Klarheit und Ordnung und tanken Kraft auf. An diesem Kraftort, abseits der Zivilisation und mitten in der Natur, können Sie leichter zu sich selbst finden. Dieses Wochenseminar bietet die Möglichkeit, sich selber so zu erleben wie man gern ist, ohne gesellschaftlichen Druck und Erwartungen und bietet Frauen und Männern einen Zugang zur Zen-Meditation und Zen-Philosophie.
Das Thema «Sanftheit und Langsamkeit» wird durch Impulsen unterstützt und live geübt.

Inhalte: Kurzreferat über Zen-Meditation und Zen-Philosophie,

Zen-Meditation am Morgen, Mittag und Abend, Schweigezeiten, Austausch und Gelegenheit

für Einzelgespräche, Zeit um Diverse kreativ Werk- und Gartenarbeiten, je nach Lust und Fähigkeiten, Zeit zu sein, Zeit für sich allein, Sport wie Jogging, Zeit um ein eigene Kurz Workshop, nach Absprach mit der Leiter, anzubieten. Zusammenleben in einer Gruppe.
Ein Ausflug (am Meer).


Zielgruppe:
Für Männer und Frauen, Interessierte, Neugierige


Organisation:
Die Mahlzeiten kochen wir zusammen und wir essen was wir gern haben. Wir helfen beim Tischdecken und Abwaschen.

Details ›

Ort Haus Berdine, chemin de Berdine, F-06610 Le Broc (40 km Nordwest von Nizza). Das Haus Berdine, mitten in der Natur der Provence, ist einfach eingerichtet, ohne Strom, und mit einem Holzofen im Aufenthaltsraum. Es bietet Freiheit und Kreativität. Sonnenenergie und Permakultur* sind Themen die uns hier beschäftigen. *Permakultur bedeutet Paradiese schaffen
Leitung Patrick Afchain
Kosten Kosten: ab € 111.- nach eigenen Ermessen und Möglichkeit, inkl. Pensionskosten *Nicht inbegriffen: Mahlzeiten beim Ausflug, Taschengeld und die Fahrt nach Le Broc. Unfallversicherung ist Sache der KurzteilnehmerIn
Anmelden › ‹ Zur Übersicht