Zum Inhalt springen

Veranstaltungen und Kurse

Liebe und Achtsamkeit

11.07.2020 - 18.07.2020 | Liebe und Achtsamkeit
Liebe und Achtsamkeit

Wir wollen von Augenblick zu Augenblick die Liebe durch die Achtsamkeit und die Langsamkeit üben, abseits von der Vergangenheit und der Zukunft. So wie in der Meditation, so wollen wir den Alltag dieser Woche gestalten: In der Synchronizität des Lebens das „Wu wei“ erlernen, das weise Nichthandeln im Sinne der Schöpfung, und zugleich einen neuen, universalen Flow erfahren und verinnerlichen.

« Liebe und Achtsamkeit » Liebe und Achtsamkeit sind die wichtigsten Werte, durch die Menschen ihre Kompetenzen erweitern, persönlich (über sich hinaus-) wachsen und unentdeckte Potentiale entfalten.
Wir wollen von Augenblick zu Augenblick die Liebe durch die Achtsamkeit und die Langsamkeit üben, abseits von der Vergangenheit und der Zukunft. So wie in der Meditation, so wollen wir den Alltag dieser Woche gestalten: In der Synchronizität des Lebens das „Wu wei“ erlernen, das weise Nichthandeln im Sinne der Schöpfung, und zugleich einen neuen, universalen Flow erfahren und verinnerlichen.

 

Haus Berdine in Le Broc

Das Haus liegt in idyllischer Lage auf einem Hügel in der wunderschönen Provence.

Für Übernachtungen stehen im Haus 9 Betten zur Verfügung, weitere Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im hauseigenen kleinen Campingbus oder im Zelt.

 

Wir haben eine sehr schöne Kapelle und einen Seminarraum für Workshops. Und natürlich ein weitläufiges Terrain in Alleinlage, sodass wir auch vieles draussen machen können.


Übung der Achtsamkeit, Zen-Philosophie und Zen-Gespräch, Leben in einer Gruppe.

Du bringst Klarheit und Ordnung in dein Leben und Fühlen und tankst Kraft auf. An diesem Kraftort, abseits der Zivilisation und mitten in der Natur, fällt es dir leicht, zu dir selbst finden. Dieses Wochenseminar bietet die Möglichkeit, sich selbst so zu erleben, wie man gern ist, ohne gesellschaftlichen Druck und Erwartungen. Es bietet Frauen und Männern gleichermassen einen Zugang zur Zen-Meditation und Zen-Philosophie.
Das Thema «Slow leben» wird durch vielfältige Impulse unterstützt und live geübt.

Inhalte: Kurzreferate über Zen-Meditation und Zen-Philosophie, Zen-Meditation am Morgen, Mittag und Abend, Schweigezeiten, Körper- und Atemübungen, Achtsamkeit- und Berührungsübung, Gelegenheit für Austausch und Einzelgespräche. Zeit zu sein, Zeit für sich allein, Sport wie Jogging oder Wandern, Zeit, um einen eigenen Kurz-Workshop, nach Absprache mit dem Leiter, anzubieten. Zusammenleben in einer Gruppe. Ein Ausflug (ans Meer).


Zielgruppe:
Für Männer und Frauen, Interessierte, Neugierige

Bild: Kristin De Soto Pexels

Ort Mädliweg 10, CH-9470 Werdenberg
Leitung Patrick Afchain
Kosten ab € 550.- nach eigenen Ermessen, inkl. Pensionskosten. Nicht inbegriffen: Mahlzeiten beim Ausflug, Taschengeld und die Fahrt nach Le Broc. Unfallversicherung ist Sache der KursteilnehmerInnen
Anmelden › ‹ Zur Übersicht